Die große Nein-Tonne

Jedes Jahr findet an unserer Schule ein Projekt zur Gewaltprävention statt. In einem Jahr sehen sich unsere 1. und 2. Klässler die Aufführung „Die große Nein-Tonne“ von der theaterpädagogischen Werkstatt an und in dem darauffolgenden Jahr wird für unsere 3. und 4. Klässler das Stück „Mein Körper gehört mir!“ gezeigt.

In diesem Jahr (am 28.11.17) wird „Die große Nein-Tonne“ aufgeführt.  In diesem Stück werden die Kinder für ihre Gefühle und Ängste sensibilisiert. Sie sollen lernen, in Zukunft laut und deutlich Nein zu sagen, wenn jemand ihre persönlichen Grenzen überschreitet. „Nicht zuletzt deshalb bereitet „Die große Nein-Tonne“ Kinder auch auf das Thema Sexuelle Gewalt vor, das wir in unserem Klassiker Mein Körper gehört mir! mit Dritt- und Viertklässlern vertiefen.“

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Stück erhalten möchten, laden wir Sie herzlich zum Info-Elternabend am 14.11.17 um 20 Uhr ein. Ein Elternbrief folgt.